Sir William

Offizier der Purpurdrachen

Description:

Alter: 37 Jahre
Größe: 187cm
Gewicht: 88kg
Rasse: Mensch
Klasse: Adliger/Kämpfer/Purpurdrache
Gottheit: Torm
ST: 18 (20) GE: 10 KO: 16 WE: 12 IN: 16 CH: 14

Aussehen
Sir William ist ein stämmiger, hochgewachsener Mann auf der Höher seiner besten Jahre. Obwohl sich sich bereits erstes Grau in seinen schulterlangen Haar zeigt und man ihm ansieht, dass er bereits mehr erlebt hat als sonst wer in seinem Alter, so ist er doch für einen Menschen ungewöhnlich stark. Sein Gesicht ist von Narben gezeichnet – ein Hinweis auf seine bisherige Laufbahn bei den Purpurdrachen. Selten trift man ihn ohne seine Garderüstung mit dem purpurnen Umhang an. Dann aber meist in Kleidung die seinem Stand als Angehöriger der Königfamilie zwar gerecht wird, aber trotzdem zweckdienlich ist.

Charakter
Sir William ist bei den Menschen Cormyrs und bei seinen Untergebenen extrem beliebt. Soldaten feiern ihn als mutigen und fähigen Führer und die Bürger Cormyrs lieben ihn für seine Nähe zum einfachen Volk. Sein Auftreten ist stets korrekt, aber auch direkt.

Bio:

Als Verwandter der Königsfamilie fiel ihm die Rolle als hoher Offizier der Purpurdrachen leicht zu. Vor allem da er auch ein fähiger Stratege, Anführer und Krieger ist. Einen Namen verdiente er sich bei der Verteidigung gegen die Orks an der Nordgrenze von Cormyr. Auch führte er die Garnision der Purpurdrachen, die als erstes nach dem schweren Unglück bei Tilverton eintrafen.

Das erste Mal trafen die Abenteurer nach ihren Erlebnissen in der Glitzersteinfeste im Lohenthal auf Sir William. Auch danach kreuzten sich die Wege mehrfach: in Brindinfurt, nachdem der Gedankenschinder erschlagen wurde und später in Suzail als er den Abenteurern zur Flucht verhalf

Sir William

Dungeons and Dragons - Dunkle Mächte in Cormyr Thamior